Arbeitsschutz 360 plus - Webinare

Webinar-360

Unsere Gratis-Webinare – Ihr schneller Einblick in Arbeitsschutz 360 plus

Wir zeigen Ihnen gerne persönlich, wie und wo Arbeitsschutz 360 plus Sie bei Ihren Aufgaben entlastet. Verschaffen Sie sich in unseren Webinaren live einen Eindruck über Funktionen, Vorteile und Lösungen. Sie werden sehen, wie einfach die Software Ihren Arbeitsschutz-Alltag machen kann. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere aktuellen Webinare:

Das Softwaresystem Arbeitsschutz 360 plus

Dienstag, 26.10.2021, 13:00 - 14:00 Uhr

Donnerstag, 11.11.2021, 10:00 - 11:00 Uhr

Sie möchten Module, Oberfläche und Funktionen des Softwaresystems kennenlernen? Dann sind Sie hier genau richtig! Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit und erfahren Sie, wie Arbeitsschutz 360 plus Sie in Ihrem Alltag unterstützen kann. Wir zeigen Ihnen die Eckpfeiler unserer innovativen Lösung und beantworten sehr gerne Ihre Fragen.

Folgende Inhalte erwarten Sie:

  • Überblick über das Softwaresystem
  • Modulspezifische Funktionen
  • Anwendungsbeispiele direkt in der Softwareoberfläche

Das Modul Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus

Webinar am 30.09.2021, 10:00 - 11:00 Uhr

Gefährdungsbeurteilung nach ASR A 2.2 und TRGS 800 einfach durchführen: Mit dem Modul Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus erfassen Sie alle im Betrieb vorhandenen Gefahrstoffe und Zündquellen, ermitteln Brandgefährdungen und legen Maßnahmen fest. Wie gut das funktioniert, zeigen Ihnen unsere Referenten live direkt in der Benutzeroberfläche.

Konkret erfahren Sie in rund 60 Minuten, wie Sie mit den Funktionen und Vorlagen von Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus Brandgefährdungen ermitteln und Löschmittel-Berechnungen nach ASR A2.2 und TRGS 800 durchführen. Natürlich bleibt ausreichend Zeit für Ihre Fragen und Anmerkungen.

Das Webinar gliedert sich in folgende Themenbereiche:

  • Kurzüberblick Arbeitsschutz 360 plus
  • Funktionen des Moduls Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus, z.B.
    • Einfache und sichere Brandgefährdungsermittlung
    • Löschmittelberechnung nach ASR A2.2 und Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800
    • Festlegung von Schutzmaßnahmen und Wirksamkeitsprüfung

Basis Webinar für Einsteiger

Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Softwaresystem in Ihrem Arbeitsschutz unterstützt:

  • Überblick über das Softwaresystem
  • Modulspezifische Funktionen
  • Anwendungsbeispiele direkt in der Softwareoberfläche

Modulspezifisches Webinar für Einsteiger

In diesem Webinar geben wir Ihnen einen speziellen Einblick in das Modul Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus:

  • Kurzüberblick Arbeitsschutz 360 plus
  • Funktionen des Moduls Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus, z.B.
    • Einfache und sichere Brandgefährdungsermittlung
    • Löschmittelberechnung nach ASR A2.2 und Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800
    • Festlegung von Schutzmaßnahmen und Wirksamkeitsprüfung

Termin: Donnerstag, 30.09.2021, 10:00 – 11:00 Uhr

Das Softwaresystem Arbeitsschutz 360 plus

Basis Webinar für Einsteiger

Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Softwaresystem in Ihrem Arbeitsschutz unterstützt:

  • Überblick über das Softwaresystem
  • Modulspezifische Funktionen
  • Anwendungsbeispiele direkt in der Softwareoberfläche
Das Modul Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus

Modulspezifisches Webinar für Einsteiger

In diesem Webinar geben wir Ihnen einen speziellen Einblick in das Modul Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus:

  • Kurzüberblick Arbeitsschutz 360 plus
  • Funktionen des Moduls Gefährdungsbeurteilung Brandschutz plus, z.B.
    • Einfache und sichere Brandgefährdungsermittlung
    • Löschmittelberechnung nach ASR A2.2 und Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800
    • Festlegung von Schutzmaßnahmen und Wirksamkeitsprüfung

Termin: Donnerstag, 30.09.2021, 10:00 – 11:00 Uhr

Sie haben noch Fragen?

Sie brauchen Beratung, Sie haben Fragen zu unserer Software oder Sie möchten Ihre Bestellung aufgeben? Unsere Produktberater helfen Ihnen gerne weiter:

📞 Telefon: +49 8233 / 23 4444
📧 Email: arbeitsschutz360@weka.de

WEKA MEDIA GmbH & Co. KG | Römerstraße 4 | 86438 Kissing

Kostenloser Rückrufservice

Unser Berater-Team beantwortet Ihre Fragen gerne!